2018 09 18 17.45.55 2bb

Am 15. Oktober fand unser diesjähriger Jugendfeuerwehrausflug statt. Das Ziel in diesem Jahr war der Freizeit- und Erlebnispark Tripsdrill in Cleebronn.

GruppenbildNoch ganz verschlafen trafen sich 11 Jugendliche und 5 Betreuer um 7:00 Uhr am Feuerwehrhaus. Nachdem das Gepäck mit dem Proviant für den Tag in 2 Mannschaftsbussen verladen war, ging die Fahrt auch schon los. Auf dem Parkplatz vor dem Park angekommen wurden die Eintrittskarten verteilt und die Jugendfeuerwehrler waren kaum noch aufzuhalten. Um am Mittag längere Wartezeiten zu vermeiden, ging es erstmal quer durch den Park zu den größten Attraktionen, aber natürlich kamen auch die nicht so Achterbahnverrückten auf ihre Kosten und jeder konnte Attraktionen entsprechend seines Adrenalinbedarfs fahren. Selbst nach dem Mittagessen wurde nur eine kleine Verdauungspause gemacht um den restliche Park unsicher zu machen. So verbrachten wir gemeinsam den Tag bis zur wortwörtlich letzten Minute auf Achterbahnen und Karussellen.

Erschöpft musste schließlich die Heimreise angetreten werden, doch am Feuerwehrhaus angekommen gab es zur Stärkung noch eine leckere Bratwurst. An dieser Stelle möchten wir uns nicht nur bei den Betreuern bedanken, sondern auch bei euch Jugendlichen. Wir sind stolz auf euch, welchen Gemeinschaftsgeist ihr gezeigt und somit auch euren Betreuern einen schönen Tag bereitet habt. Neben Matthias Frech und Sascha Schreck, die sich am späten Abend um die Verpflegung gekümmert haben, möchten wir uns auch bei unserem Förderverein St. Florian Kapsweyer e.V. bedanken. Dieser hat uns finanziell großzügig unterstützt und somit den Ausflug für die Jugendlichen sogar kostenfrei ermöglicht


Katwarn

Katwarn Warnungen