Meldung: undichte Gasleitung G3.03
Art: Gefahrgut
Datum: 01.10.2019
Alarmzeit: 18:40 Uhr
Einsatzstelle: Steinfeld
Bericht:

Vier unserer Kameraden, welche Mitglied des Gefahrstoffzuges SÜW sind, wurden zu einem Gefahrguteinsatz alarmiert. Da sich die Einsatzstelle in der Nachbargemeinde Steinfeld befand wurde entschieden die Einsatzstelle direkt anzufahren. Zusammen mit den Kameraden aus Steinfeld wurden die Erstmaßnahmen unter Berücksichtung der GAMS-Regel (Regelung zur Vorgehensweise bei Gefahrguteinsätzen) durchgeführt. Im weiteren Verlauf des Einsatzes wurde noch der Brandschutz sicher gestellt und die Einsatzstelle mittels Messgeräten der Feuerwehr Bad Bergzabern kontrolliert. Schließlich wurde die Leckage durch den Gasversorger abgedichtet und die Einsatzstelle freigemessen.

Einsatzende: 20:50 Uhr
Personal: 4
Davon unter PA: 0
Fahrzeuge: KLF
Weitere Einsatzkräfte:

FW Steinfeld, FW Bad Bergzabern, Gefahrstoffzug SÜW / Stadt Landau, Polizei, Rettungsdienst, Gasversorger